Ein neues Bild von Wissenschaft?
29. Februar 2024,
17:30 Uhr
Talk:
Ein neues Bild von Wissenschaft?

Ort: Moot Court 1.21, Bucerius Law School, Junigusstraße 6, Hamburg

Ein neues Bild von Wissenschaft? Expertise in Zeiten von Krise und Fake-News

Öffentliche Abschlussdiskussion des Symposiums „Expertise unter Druck“

Wie die COVID-19-Pandemie oder auch der russische Angriff auf die Ukraine gezeigt haben, ist wissenschaftliche Expertise in Krisenzeiten besonders gefragt und rückt ins Zentrum der öffentlichen Aufmerksamkeit. Für einige Wissenschaftler:innen sind diese Entwicklungen aber mit Bedrohungen und persönlichen Anfeindungen verbunden, die von Schmähungen bis Morddrohungen reichen.

Wie also können wir ein neues Bild von Wissenschaft erzeugen, das die Bedeutung von Expertise betont und auf Herausforderungen wie Krisen und Desinformationen eingeht? Diese Frage bereitet die Grundlage für die Podiumsdiskussion im Rahmen der Initiative „Expertise unter Druck – Orientierung und Schutz für Wissenschaftler:innen in der Öffentlichkeit". An diesem Abend diskutieren darüber in der Bucerius Law School bekannte Expert:innen: Mit dabei sind Prof. Dr. Alena Buyx, Vorsitzende des Deutschen Ethikrats und Kuratoriumsmitglied der ZEIT STIFTUNG BUCERIUS, Prof. Dr. Christian Drosten, Leiter der Virologie in der Berliner Charité, Dr. Carsten Brosda, Senator für Kultur und Medien der Freien und Hansestadt Hamburg, und Prof. Manuel Hartung, Vorstandsvorsitzender der ZEIT STIFTUNG BUCERIUS (Moderation).

Der öffentliche Panel-Talk bildet den Abschluss zum ganztägigen Symposium aus interaktiven Workshops und Podiumsdiskussionen im Rahmen von „Expertise unter Druck“, das die ZEIT STIFTUNG BUCERIUS in Kooperation mit der Klaus Tschira Stiftung und dem Scicomm-Support an der Bucerius Law School organisiert. Mit der Initiative und dem Auftakt stärken die Organisationen den Austausch zwischen Vertreter:innen aus Wissenschaft, Medien, Politik und Zivilgesellschaft.

Eintritt frei, Anmeldung mit kostenlosem Ticket erforderlich: Tickets und Anmeldung hier – einfach die Option „Ticket zur Abschlussdiskussion“ auswählen.

Denkmalsalon – Erwartungen. Möglichkeiten und Grenzen des Denkmalschutzes
01. Februar 2024,
19:00 Uhr,
Hamburg
Talk:
Denkmalsalon – Erwartungen. Möglichkeiten und Grenzen des Denkmalschutzes
 
Kein Bock auf Demokratie?
05. Februar 2024,
18:00 Uhr,
Bremen
Talk:
Kein Bock auf Demokratie?
 
Sieben Jahre #MeToo
07. Februar 2024,
19:00 Uhr,
Hamburg
Talk:
Sieben Jahre #MeToo
 
Berliner Freiheitsdialog mit Margot Friedländer und Joachim Gauck
14. Februar 2024,
19:30 Uhr,
Berlin
Talk:
Berliner Freiheitsdialog mit Margot Friedländer und Joachim Gauck
 
AfD ante portas – Wie weit reicht die Gefährdung der Demokratie?
15. Februar 2024,
19:00 Uhr,
Hamburg
Talk:
AfD ante portas – Wie weit reicht die Gefährdung der Demokratie?
 
Prof. Dr. Götz Wiese im Gespräch
21. Februar 2024,
19:00 Uhr,
Hamburg
Talk:
Prof. Dr. Götz Wiese im Gespräch
 
Epic Fail
22. Februar 2024 - 08. März 2024,
Hamburg
Theater:
Epic Fail
 
92. ZEIT Forum Wissenschaft  – Wer soll das alles <br> bezahlen?
27. Februar 2024,
18:00 Uhr,
Berlin
Talk:
92. ZEIT Forum Wissenschaft – Wer soll das alles
bezahlen?
 
The Zone of Interest
27. Februar 2024,
19:30 Uhr,
Hamburg
Special Screening:
The Zone of Interest
 
Geschichten ohne Grenzen
29. Februar 2024,
19:00 Uhr,
Hamburg
Talk & Lesung:
Geschichten ohne Grenzen
 
Jetzt Newsletter abonnieren!