Welche Themen interessieren Sie?

Demokratie, Freiheit und eine agile Zivilgesellschaft sind nicht selbstverständlich. Deutliche Einmischung, eine streitbare Haltung und aktives bürgerschaftliches Engagement sind für eine lebendige Demokratie und Gesellschaft wichtig, davon war auch Gerd Bucerius überzeugt. In diesem Sinne fördert die ZEIT STIFTUNG BUCERIUS Projekte und Ideen, die Demokratie stärken, sich aktuellen gesellschaftlichen Herausforderungen stellen und aktiv demokratische Werte verteidigen – so wie das EuropaCamp.

Demokratie im Stresstest: Unter diesem Motto schaffte das jährlich stattfindende Camp auch im April 2023 in der Internationalen Kulturfabrik Kampnagel in Hamburg eine Plattform für Diskussionen rund um Europas Zukunft. In Zusammenarbeit mit ARTE stellte die ZEIT STIFTUNG BUCERIUS ein viertägiges Programm mit Workshops, Panels, Diskussionen, Kunst und Musik auf die Beine. Prominente Akteur:innen aus Politik, Wissenschaft, Medien und Kultur trafen auf die EuropaCamp-Besucher:innen zur gemeinsamen Diskussion.

Gemeinsam an der Zukunft Europas arbeiten: Die ZEIT STIFTUNG BUCERIUS und Kampnagel veranstalten seit 2018 gemeinsam das EuropaCamp, bei dem Erwachsene und Jugendliche dazu eingeladen sind, sich einzumischen, Standpunkte auszutauschen und aktiv zu werden. Was können wir tun, um die Demokratie auf dem Kontinent zu verteidigen? Haben die europäischen Staaten noch gemeinsame Werte?

Auch für 2024 ist eine Ausgabe des erfolgreichen Formats vorgesehen.

Weitere Informationen unter: https://europacamp.zeit-stiftung.de oder auf Instagram unter #EuropaCamp.

Ansprechpartner:
Sascha Suhrke, Bereichsleiter Politik & Gesellschaft, suhrke@zeit-stiftung.de

Ergebnisse 111 von 132.
Jetzt Newsletter abonnieren!